Personalausweis beantragen

Ihren neuen Personalausweis können Sie mit etwas Vorbereitung schnell beantragen:

  • Lassen Sie ein professionelles Passfoto erstellen, am besten im Fotostudio
  • Stellen Sie die notwendigen Unterlagen zusammen
  • Gehen Sie zu Ihrem Einwohneramt und legen Sie dort Ihre Unterlagen vor
  • Maximal kostet der Personalausweis 28,80 Euro

Einen Personalausweis können Sie nur bei Ihrem Einwohneramt oder dem Bürgeramt beantragen. Dazu müssen Sie persönlich erscheinen und Ihren bisherigen Personalausweis oder Reisepass mitbringen. In der Amtssprache heißt es Ihr „Antrag auf Ausstellung eines Personalausweises“. Aber meist ist es gar nicht kompliziert, wie es zunächst klingt.

Wichtige Unterlagen, um Ihren Personalausweis zu beantragen

  • Passfoto, biometrietaugliches Lichtbild
  • gültiges Identitätsdokument (zum Beispiel Reisepass, alter Personalausweis, Kinderausweis, Kinderreisepass oder Geburtsurkunde)

Personen unter 16 Jahren müssen eine Einverständniserklärung beider Elternteile bzw. Erziehungsberechtigten vorlegen. Alternativ gilt ein Sorgerechtsnachweis bei nur einem Erziehungsberechtigten.

Die Unterlagen werden vom Einwohneramt bzw. Bürgeramt ausgedruckt und an die Bundesdruckerei nach Berlin geschickt. Dort wird Ihr Antrag bearbeitet und Ihr Personalausweis produziert. Dies wird ungefähr zwei bis drei Wochen dauern. Muss es schneller gehen, dann beantragen sie einen vorläufigen Personalausweis.

Die Bundesdruckerei stellt sehr genaue Anforderungen an Ihr Passfoto

  • Die Aufnahme muss aktuell sein
  • Frontalaufnahme, kein Halbprofil
  • Das Gesicht muss auf dem Foto zentriert sein
  • Augen offen und deutlich sichtbar
  • Mund geschlossen, neutraler Gesichtsausdruck

Aufnahmen aus dem Fotoautomaten verwenden Sie also besser nicht. Dann besteht die Gefahr, dass Ihr Antrag abgewiesen wird. Im Umfeld vieler Einwohnerämter finden sich meist mehrere Fotostudios, die alle Anforderungen an das biometrisches Passbild genau umsetzen können.

Es ist also nur ein wenig Lauferei, um einen neuen Personalausweis zu beantragen.

Über

Besuchen Sie PersoSafe bei Google+

Kommentare sind geschlossen.